Lange danach gesucht - auf Ibiza 2012 endlich gefunden
Musiker gesucht

Jümmers op de Lütten

Kriminal-Kaninchen-Komödie in 3 Akten

von Jürgen Baumgarten

(niederdeutsch von Helmut Schmidt)

Eine spannende Komödie aus dem Kaninchenzüchter-Milieu mit einigen Seitenhieben  auf Vereinsmeierei. Aufregung im Vereinshaus. Günters Rassekaninchen Jonas ist  entführt worden. Jeder ist verdächtig. Die junge Polizistin Angelika Berger soll  den Fall lösen, doch sie bekommt es nicht nur mit Entführung, sondern auch mit  zwei "tierischen" Todesfällen zu tun. Für Günter steht fest, dass nur sein  Konkurrent Harald Gerber hinter all dem stecken kann. Der Fall ist verzwickt und  schließlich nur mit Hilfe der Gerichtsmedizin zu lösen. Etwas Krimi, viel  Komödie und eine große Prise Satire auf Vereinsmeierei sind die Zutaten zu  diesem Stück, das überall in Deutschland spielen könnte.

4m / 4 w - 1 Bb. - Spieldauer ca. 100 Minuten

verlegt bei Plausus, Bonn - www.Plausus.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Die ganze Welt ist eine Bühne